Was sind die Merkmale von Luftkissen und Schlafsack beim Schlafen im Camping?

- Sep 15, 2019-

Die feuchtigkeitsbeständige Matte dient dazu, sich beim Schlafen warm und angenehm zu halten. Sie muss daher im Zelt unter den Schlafsack gelegt werden. Stellen Sie es außerhalb des Zeltes und befeuchten Sie es nachts mit Tau. Schlafsack ist der Schlafsack. Es gibt eine kleine Auswahl an Aktivitäten und es ist nicht einfach, hinein und heraus zu kommen.

1. Schlafsack ist der Schlafsack. Derzeit sind die meisten Schlafsäcke auf dem Markt mit Komforttemperatur und Grenztemperatur gekennzeichnet. Die Komforttemperatur ist eine Reihe von Temperaturen, bei denen Benutzer die ganze Nacht über schlafen, mit der höchsten und der niedrigsten Grenze. Die höchste angenehme Temperatur ist die Art von Wärme, die sich im Schlafsack heiß anfühlt, aber nicht schwitzt. Im Allgemeinen ist dies definiert als das Öffnen des Reißverschlusses des Schlafsacks, das Aufsetzen des Arms nach außen, das Nicht-Festziehen des Kopfes des Schlafsacks usw.

2. Wenn der Ort sehr heiß ist, kann der Schlafsack aufbewahrt werden, das feuchtigkeitsbeständige Kissen sollte jedoch nicht aufbewahrt werden, denn selbst wenn die Orte, an denen sich Menschen nachts hinlegen, trockener sind, ist Feuchtigkeit unter ihnen. Darüber hinaus ist die Feuchtigkeit im Grasland sehr hoch. Wenn es für den Körper sehr schlecht ist, ist das feuchtigkeitsbeständige Kissen das feuchtigkeitsbeständige Kissen mit selbstaufblasbarem Kissen oder Aluminiumfolie. Eiertrog, je nachdem, wie Sie sich entscheiden, ist das selbst aufgeblasene Volumen klein, aber schwerer. Der Aluminiumfilm des Eiertrogs ist leicht, aber das Volumen ist groß. Im Allgemeinen ist der selbst aufgeblasene Schlafkomfort höher.


Ein paar:Die Funktion und Verwendungsmethode jeder Montagekomponente eines Outdoor-Campingzeltes Der nächste streifen:Anwendung von Sämlingsbeuteln, um Pflanzen gesund wachsen zu lassen