Wie wählt man einen Rucksack für Outdoor-Sportarten

- Feb 06, 2020-

Felsklettern:

Einen Berg nach dem anderen zu besteigen, ist der Traum von Kletterfreunden. Klettern ermöglicht es uns, die Schönheit der Welt aus einer anderen Perspektive zu schätzen. Daher ist Outdoor-Klettern heutzutage eine der heißesten Outdoor-Sportarten. Es gibt eine Vielzahl von Ausrüstungsgegenständen, die wir zum Klettern benötigen. Daher ist die Auswahl des richtigen Rucksacks von entscheidender Bedeutung.

Bei der Wahl der Klettertasche muss darauf geachtet werden, dass der Rucksack die Eigenschaften eines Schwerlast-Tragesystems aufweist und wasserdicht ist, dass sein strukturelles Design angenehm zu tragen ist und dass er sehr leicht ist. Darüber hinaus sind wir beim Klettern nicht so frei wie andere Outdoor-Sportarten. Daher muss der Rucksack viele Aufhängepunkte haben, leicht zu transportieren und zu tragen sein sowie eine starke Lagerstabilität und andere Eigenschaften aufweisen.

Wir sind beim Klettern vielen unbekannten Umgebungen ausgesetzt, sodass wir Rucksäcke, Wanderrucksäcke und Toprucksäcke mitnehmen können.

Fuß:

Wandern macht Spaß und ist ein Test für Willenskraft. Wenn wir in der Wüste Gobi auf einem Waldweg spazieren gehen, haben wir möglicherweise keine Vorräte, daher ist der Rucksack Ihre wichtigste Lebenshilfe.

Wir haben kurze Wanderungen und lange Wanderungen. Für kurze Wanderungen brauchen wir weniger Vorräte, daher müssen unsere Rucksäcke leicht und atmungsaktiv sein. Die Größe des Rucksacks ist besonders wichtig, da wir auf langen Wanderungen mehr Vorräte mitnehmen müssen, weil wir zelten, Lebensmittel nachfüllen müssen usw. Bei langen Wanderungen sollten wir uns für reißfeste Materialien und eine wasserdichte Beschichtung entscheiden, um längere Haltbarkeit und Schutz zu gewährleisten . Darüber hinaus muss das Tragematerial des Fernwanderrucksacks die Eigenschaften einer weichen und komfortablen, starken Luftdurchlässigkeit aufweisen, um das Schwitzen wirksam zu reduzieren und unsere Reise angenehmer zu gestalten.

Freizeitreise:

Wir alle sehnen uns nach dem Leben der Rucksacktouristen. Mit einer Tasche und einer Kamera können Sie in jede Ecke der Welt gehen, wie Sie möchten. Eine Person, eine Tasche, überall ist das Leben eines Rucksacktouristen.

Unter normalen Umständen muss die Freizeitreisetasche die folgenden Eigenschaften aufweisen: einfache Struktur, leichtes tragbares Gerät, angemessene Trennschicht. Da es sich jedoch um eine Urlaubsreise handelt, ist es für uns am wichtigsten, unseren Neigungen zu folgen, und der Stil und die Farbe des Rucksacks sind hauptsächlich genau das, was wir mögen.


Ein paar:Neue Arbeitszeit Der nächste streifen:Wie man Gießkoffer auf Bäume untersucht