Chinesisches Qingming Festival

- Apr 06, 2020-

Der 4. April ist ein traditionelles chinesisches Festival, das Qingming Festival.


Heute Morgen, nachdem die Nationalflagge des Platzes des Himmlischen Friedens gehisst worden war, fand eine zweite Halbflaggenzeremonie statt, um den Opfern der neuen Epidemie der Kronenpneumonie und den toten Landsleuten unser tiefes Beileid auszusprechen.

Der Staatsrat kündigte an, dass der Staatsrat im April eine nationale Trauerveranstaltung abhalten werde, um das tiefe Beileid der Märtyrer und verstorbenen Landsleute auf Kosten der Bevölkerung aller ethnischen Gruppen im Kampf gegen die neue Kronenpneumonie-Epidemie auszudrücken 4, 2020.

Während dieser Zeit trauerten die in- und ausländischen Botschaften und Konsulate in der unteren Hälfte der Flagge, und das Land stellte die öffentliche Unterhaltung ein. Ab 4 Uhr am 4. April trauerten die Menschen des ganzen Landes drei Minuten lang. Autos, Züge und Schiffe pfeifen und Luftverteidigungsalarme ertönen.

In den letzten 70 Tagen haben Menschen in ganz China große Anstrengungen unternommen, um die Epidemie zu bekämpfen.

Die ersten medizinischen Mitarbeiter begannen ihre endlose Arbeit mit medizinischen Masken , medizinischen Einwegmasken , Schutzkleidung und Schutzbrillen .

Gewöhnliche Menschen sind zu Hause isoliert und tragen Gesichtsmasken , um sich und andere zu schützen.

Einige Unternehmen, die andere Outdoor-Produkte, Kissenprodukte oder Autoteile herstellen, reagieren auf den nationalen Aufruf zur Herstellung von Kindermasken , Schutzkleidung , Schutzbrillen und Ohrthermometern .


In dieser Zeit verloren unzählige Helden, die gegen die Epidemie kämpften, ihr kostbares Leben. Am 4.4. Tag fand landesweit eine nationale Beileidsveranstaltung statt, und ich hoffe, dass der Himmel frei von Viren ist.


Ein paar:Wo sind keine Masken erforderlich? Der nächste streifen:Frühlingstour von Lohas Industrial Co Ltd.