Wie repariert man das aufblasbare Bett?

- May 08, 2020-

Wie man dieaufblasbares Bett?

A. Reparieren Sie das Nadelöhr:


Wenn Ihreaufblasbares Luftbettversehentlich mit einem oder mehreren kleinen Nadellöchern durch Nadeln oder Holzdornen stecken, ist es am einfachsten zu reparieren:


1. Bedecken Sie die Gasdüse nach dem Entleeren des Bettes, um den Gasfluss im Bett zu reduzieren;


2. Nehmen Sie den Kleber in den Reparatursatz (separat erhältlich) und legen Sie einen Tropfen Kleber auf das Nadelöhr;


3. Wenn das Nadelöhr groß ist, nehmen Sie einen Zahnstocher, tragen Sie Kleber mit der Spitze des Zahnstochers auf, tragen Sie es auf das beschädigte Nadelöhr auf und tragen Sie dann den Kleber auf den Mund des Nadelöhrs auf;


4. Die Reparatur ist abgeschlossen und warten Sie vier Stunden, bevor Sie dieselbstaufblasendes Bett.


B. Reparieren Sie den zerkratzten oder verbrühten Mund:


Wenn Ihreaufblasbares Bettwird versehentlich durch ein Messer geschnitten oder durch ein Feuer verbrannt, bitte keine Panik, können Sie in der folgenden Reihenfolge aufholen:


1. Bedecken Sie die Gasdüse nach dem Entleeren des Bettes, um den Gasfluss im Bett zu reduzieren;


2. Finden Sie das Patch-Material im Reparatur-Kit (müssen separat gekauft werden), schneiden Sie ein Stück, und es ist notwendig, den Riss zu decken;


3. Tragen Sie den Kleber an den beschädigten Ort, drücken Sie das Pflaster, und kleben Sie die Randnaht des Pflasters gut;


4. Druck ausüben, um sicherzustellen, dass es keine Lücken auf der Gummioberfläche gibt, und drücken Sie es fest mit einem glatten, schweren Objekt;


5. Warten Sie acht Stunden, bevor Sie aufblasen, die Reparatur ist abgeschlossen.


C, Wildleder-Reparatur:


1. Reinigen Sie den Reparaturbereich sorgfältig;


2. Nach dem Trocknen nehmen Sie das Pflaster heraus und schneiden Sie es, bedecken Sie es auf der beschädigten Oberfläche und lassen Sie mehr herum;


3. Tragen Sie eine Schicht Kleber auf den Patch und die beschädigte Oberfläche, und kleben Sie die Randnaht des Pflasters, um eine vollständige Versiegelung zu gewährleisten;


4. Verwenden Sie ein glattes und schweres Objekt, um es fest zu drücken;


5. Komprimieren Sie mit schweren Gegenständen, aufblasen nach 24 Stunden, und die Reparatur ist abgeschlossen.


D. Sonstiges:

1. Denken Sie daran, nicht zu viel aufzublasen (vor allem im Sommer), und nicht zu heftig auf dem Bett trainieren, sonst wird der Zuggurt im Bett überlastet und gebrochen, wodurch die Bettoberfläche anschwellen und kann nicht repariert werden, nur verschrottet.

2. Der für die Reparatur verwendete Klebstoff ist ein chemischer Stoff. Berühren Sie die Augen nicht oder schlucken Sie sie nicht.

Ein paar:LOHAS Industiral Co., Ltd. ist mit der Arbeit beschäftigt Der nächste streifen:Rafting-Tipps